Spielbeginn

für alle Spiel-Termine:
21.00 Uhr

Kartenabholung von 19:00 bis 20:30 Uhr an der Abendkasse, nur für den jeweiligen Aufführungstag!

Bühnentelefon für Wetterfragen an den Spieltagen ab 19:00 Uhr: 0664/4205356

Zum Stück

Felix Mitterer hat für die Schlossbergspiele Rattenberg 2020 wieder ein Stück Weltliteratur dramatisiert. Nach dem Roman „ Don Quixote de la Mancha“ von Miguel de Cervantes ist ein neues Stück über den Ritter von der traurigen Gestalt entstanden.

Ein schräges, witziges Stück mit viel Situationskomik, zwölf Abenteuern, die Begegnungen aller Art bringen und Don Quichote durch ein Labyrinth von Prüfungen und Situationen jagen, Alles zu Ehren seiner angebeteten Dulcinea.

Eine phantasiereiche Lichttechnik, ein Bühnenbild der besonderen Art und Livemusik mit Instrumenten aus verschiedensten Epochen werden dieses neue Mitterer-Stück  zu einem Erlebnis mit Seltenheitswert in der Tiroler Theaterlandschaft des Sommers 2020 machen.

Freuen sie sich mit uns auf diese witzige Interpretation des fahrenden Ritters aus dem spanischen Mittelalter!